button1b Button2
Für das Gelände einer 1988 aufgegebenen Stadtgärtnerei bestand die Absicht, die südwestliche Teilfläche mit bis zu 20 Wohneinheiten zu bebauen und den nordöstlichen Teil mit Baumbestand als Freiraum zu sichern und zu entwickeln. Um dieses Vorhaben planungsrechtlich abzusichern, wurde vom Rat der Stadt Mülheim an der Ruhr ein Bebauungsplan-verfahren eingeleitet.

 

  mhuvs1